Der Baiersbronner Genussplatz an der Walterhütte im Kulinarischen Wanderhimmel - Besondere Neuigkeiten

Der Baiersbronner Genussplatz an der Walterhütte im Kulinarischen Wanderhimmel



Der Baiersbronner Genussplatz an der Walterhütte ist ein Teil des Baiersbronner Kulinarischen Wanderhimmels, der wiederum ein Teil des Baiersbronner Wanderhimmels ist.

Das eingetragene Warenzeichen "Baiersbronner Wanderhimmel" steht für alle Einrichtungen, die in der Schwarzwaldgemeinde Baiersbronn für das Wandern zur Verfügung stehen. Der "Kulinarische Wanderhimmel" verbindet die Gastronomie und das Wanderkonzept von Baiersbronn. Der Kulinarische Wanderhimmel setzt sich aus den Eckpunkten Wildpflanzenwirte, Wildpflanzenguides, dem Wildpflanzenlehrpfad, dem Picknick-Rucksack und den Genussplätzen zusammen.

Vier Genussplätze gibt es zur Zeit auf der Gemarkung von Baiersbronn. Sie wurden im Jahr 2015 eingerichtet. Im heutigen Post in diesem Blog besuchen wir den Genussplatz an der Walterhütte.
Die Gemeinde Baiersbronn beschreibt die Genussplätze als liebevoll gestaltete Rast- und Picknickdecken aus heimischen Douglasien-Kanthölzern. Die Genussplätze liegen an besonders schönen Punkten in Baiersbronn.

Der Genussplatz an der Walterhütte befindet sich in einer Höhe von ca. 775 m ü NN südlich von Baiersbronn-Obertal am Nordosthang des 893 m ü NN hohen Burgkopfs. 

Wie kommt man hin"
Die Wanderung hinauf zum Baiersbronner Genussplatz an der Walterhütte startet man im Ortszentrum von Baiersbronn bei der Bushaltestelle Obertal Adler. 

Man kommt im Verlauf der Wanderung an den folgenden Wegweiserstandorten vorbei: Obertal Parkplatz, 605 m, Obe...

--------------------------------
 

-------------------------------------