Zutat: Melonen-Sirup für Kakigori - Besondere Neuigkeiten

Zutat: Melonen-Sirup für Kakigori



Einige haben diesen Sirup schon beim mir im Einsatz gesehen und sich gefragt, woher ich ihn habe. Das ist japanischer Melonensirup, was eigentlich für Kakigori gedacht ist. Das ist japanisches Shaved Ice. Ich nutze den Sirup aber auch gerne für das Aromatisieren von Melonpan-Teig und meinem Calpico-Konzentrat.

Melone ist in Japan ja bekanntlich sehr sehr teuer und gilt als Luxusobst. Obst generell ist in Japan nicht günstig, aber die Melone gilt aus irgend einem Grund wohl als Königsdisziplin.

Richtig gute Melonen können schonmal 250? kosten, wohingegen die günstigeren Varianten so 10? kosten. Das ist wohlbemerkt der Preis von einem Exemplar. Diese Melonen werden aber auch mit besonderer Vorsicht super aufwendig gezüchtet. Ich hatte mal eine Reportage gesehen, in der es um einen Apfelbauern in Japan ging. Dort wurde jeder Apfel im Laufe seiner Entwicklung regelmäßig per Hand gedreht, damit jede Seite des Apfels genug Sonnenlicht abbekommt und gleichmäßig rot wird. Der Zuckergehalt dieser Äpfel war auch so konzentriert, dass man im Fruchtfleisch selbst einen dunkleren Ring aus konzentriertem Zucker erkennen konnte, der sich um das Kerngehäuse gelegt hatte. Obst wird in Japan sehr ernst genommen :D.
Wenn man von Melonengeschmack redet, meint man in Japan meist nicht Wassermelone (die ist bei uns ja etwas beliebter), sondern eine Art der Cantaloupe-Melone. Diese hat eine grüne Schale und eine hellgrüne Netzstruktur darauf. Innen drin ist das Fruchtfleisch ebenfalls hellgr...
URL: http://bento-lunch-blog.blogspot.com.es

--------------------------------
 

-------------------------------------