Dies und das (Teil 6449,5) - Besondere Neuigkeiten

Dies und das (Teil 6449,5)



Moin Kinners,

heute gibt es was Neues!

Viel ist es nicht, aber ihr seid doch auch mit wenig glücklich, oder"

Eines vorweg: Es hat endlich geregnet!

Und es hat sogar aus Eimern geschüttet!

Und die Hauener Pütten sind wieder geflutet. Zumindest die geile Fläche, die direkt an die Straße angrenzt, hat jetzt wieder viel zu bieten für all die langschnäbeligen Vögel aus der Arktis, die bei uns eine Pause einlegen wollen.
Anfangen möchte ich aber wieder mal mit der Hornissenraubfliege:

another male Hornet Robber Fly

Denn in der Zwischenzeit gelang es mir, gleich drei weitere Individuen auf dem Rysumer Nacken zu entdecken.

Darunter zwei Kerle und eine Frau. Letztere konnte ich leider nur in einem schlechten Bild festhalten, weil sie so scheu war:
female

Und wieder ein Bild vom Männchen:

same male

Am 12. August sah ich am selben Ort einen durchziehenden weiblichen Rotfußfalken, der immerhin so freundlich war, zwei Runden über einer verschilften Fläche zu drehen, sodass ich wenigstens dieses eine Belegfoto von ihm schießen konnte:

female Red-footed Falcon

Nur einen Tag zuvor kreiste ein weiterer junger Schwarzstorch am leicht bewölkten Himmel, diesmal über Visquard:

next Black Stork

Es folgte am 14. August mein erster und bis heute einziger europäischer Kolibri der Saison:

my very first Hummingbird Hawk Moth of the season

Der schräge Vogel saugte direkt neben mir an der Blüte der...

--------------------------------
 

-------------------------------------